2.Herren steigt in die Sachsenliga auf !!!!

 

Am 18.05.2014 hatte die 2. Herrenmannschaft die Relegationsspiele zum Aufstieg in die Sachsenliga in Lengenfeld. Wir spielten zuerst gegen den Brandiser TTC 1946, welcher vorher 5:9 gegen VfB Lengenfeld 1908 unterlag. Wir starteten sehr gut und führten zur Halbzeit mit 7:2 (Valentin/Andriy im Doppel und Enni gegen den Brandiser Spitzenspieler Duczek verloren) Dann stand es 8:3 aber weder Torsten nach 2:0 und 10:7 noch Andriy nach 2:1 und 10:8 konnten ihre Spiele gewinnen. Also machte Alex den 9:5 Sieg perfekt.

Nun gab es echtes Finale gegen den Gastgeber VfB Lengenfeld 1908. Für die zahlreichen fairen Zuschauer entwickelte sich ein spannender Kampf mit sehr schönen Ballwechseln. Nach 2 knappen 5 Satz Niederlagen von Enni/Denis sowie Valentin/Andriy konnten Torsten und Alex in den Doppeln punkten.

 

Zwischenstand 1:2

 

Valentin siegte nach starker Vorstellung gegen Nico Meinhold, Enni war chancenlos im Duell mit Lengenfeld`s Spitzenspieler Lukas Lev.

 

Zwischenstand 2:3

 

Torsten und Andriy siegten im mittleren Paarkreuz jeweils 3:0

 

Zwischenstand 4:3

 

Alex gewann 3:1 gegen Toni Pippig, Denis verlor gegen Daniel Sprenger

 

Zwischenstand 5:4

 

Danach gewann das starke obere Paarkreuz von Lengenfeld beide Einzel

 

Zwischenstand 5:6

 

anschließend besiegte Torsten Carsten Gündel knapp mit 3:2 und Andriy gewann 3:0 gegen Marco Baumgärtner

 

Zwischenstand 7:6

 

Alex spielte sehr gut und besiegte Daniel Sprenger mit 3:0

 

Zwischenstand 8:6

 

Die Nervenschlacht im letzten Einzel gewann Denis kampfstark mit 3:2 Sätzen gegen Toni Pippig

 

9:6 Sieg und Aufstieg in die Sachsenliga waren geschafft.

Alle Ergebnisse können bei TT-Live eingesehen werden.

 

Herzlichen Glückwunsch