Punktekonto ausgeglichen

Zum Abschluß der Hinrunde konnten wir unser Punktekonto mit zwei Siegen am 09.12. ausgleichen und überwintern mit 9:9 Zählern auf dem siebten Tabellenrang. Das verschafft erstmal Linderung, dennoch müssen wir achtsam unsere Aufmerksamkeit weiter nach unten richten statt nach oben zu schielen. Hat eigentlich schon mal jemand festgestellt, daß die Liga sehr ausgeglichen ist? Vom vorletzten Platz trennen uns zwei Punkte. Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, daß es zur Tabellenspitze vier Punkte sind.

Weiterlesen

Berichtszeitraum Ende Oktober bis Anfang Dezember

Der Weixdorfer Hallencup -  für irgendwas muß Fußball ja gut sein - Anfang Dezember ist wie letztes Jahr eine gute Gelegenheit, ein paar Zeilen auf den Monitor zu bringen. Vor einem Jahr ging ein 9-7 in Annaberg voraus. Nichts dagegen, wenn morgen zwei 9-7 zum Abschluß der aktuellen Hinrunde folgten.

Weiterlesen

Klatsche in Altenburg

9-2 siegten am Ende die gastgebenden Skatstädter. Wir wollten es eigentlich schon ein wenig knapper gestalten, verpaßten jedoch in den engen Situationen mehrheitlich, unsere Chancen zu nutzen.

Weiterlesen

Erfolgreich durch die Tür gegangen

Mit einem 9:5 gegen Zella-Mehlis starteten wir erfolgreich in die neue Saison. Garanten für den Sieg waren in erster Linie Carlos, der sich sowohl mit Mühe als auch Geschick gegen starke Gegner im oberen Paarkreuz schadlos hielt, und Michal, der nach eigener Aussage den Sommer durchtrainert hat und in der Mitte beide Kontrahenten humorlos 3:0 abfertigte.

Weiterlesen

8:8 gegen Beendorf

Vater Oehme sagt es schon, seit Benno bei Mitte spielt. Wir machen es aber auch immer spannend. Und er hat
recht. Wir sind vermutlich die Unentschiedenkönige in der ewigen Tabelle der Mitteldeutschen Oberliga. Und
ein paar knappe Siege und Niederlagen kommen auch noch hinzu. Ich habe zumindest unsere Zahlen mal
nachgeschaut.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...